• soul kids e.V. Kultur schafft für Kinder Foto: Wolfgang Fänderl
  • soul kids e.V. Kultur schafft für Kinder
  • soul kids e.V. Kultur schafft für Kinder
  • soul kids e.V. Kultur schafft für Kinder

soul kids e.V.

Follow us

Facebook Twitter Youtube RSS Feed 

 

Spendenkonto

soul kids e.V.

Konto: 1262 179 888
BLZ: 200 50 550
Hamburger Sparkasse

IBAN: DE46200505501262179888
BIC/SWIFT-Code: HASPDEHHXXX

Die Geschichtenerzählmaschine

GeschichtenerzaehlmaschineZum Erscheinen der 200. Pixi-Jubiläumsausgabe haben Monique und Fatih Akin eine Geschichte für ein Pixi-Buch geschrieben. „Die Geschichtenerzählmaschine“ handelt von einem kleinen Jungen, der sich mit viel Kreativität eine Maschine baut, die ihm die tollsten Geschichten „erzählen“ kann. Ihr Autoren-Honorar haben Monique und Fatih Akin dem soul kids e.V. gespendet.

soul kids e.V. wird mit dem Geld die „HoGsmittkids“ unterstützen - das sind die „Horner Geests [Nach-]Mittagskinder“. Das gemeinnützige Projekt widmet sich seit sechs Jahren den Kindern aus einem sozialen Brennpunkt in Hamburg zwischen Horn und Billstedt. Die ‚HoGs’ bieten dort an verschiedenen Schulen Nachmittagsangebote für Kinder an: Von der Hausaufgabenhilfe über Sport- und Kunstangebote bis hin zum Mädchentreff.

soul kids e.V. freut sich, mit der Aktion auch ein liebes „altes“ Projekt erneut unterstützen zu können. Die „Sachbuch-Gage“ in Höhe von 300,00 Euro kam dem „Haus der Jugend“ in Wilhelmsburg zugute, wo sich die Kinder sehr über die schönen neuen Bücher freuten.

Pixi Bücher für das Haus der Jugend Wilhelmsburg

 
Ausschüttung der Hamburger Gesichter

Pheline RogganIn Kooperation mit dem Künstlerduo strassenkoeter präsentierte soul kids e.V. die Benefiz-Ausstellung und Versteigerung der HAMBURGER GESICHTER. Zahlreiche Hamburger Persönlichkeiten, unter anderem Fatih Akin, Jan Delay, Udo Lindenberg, Das Bo, Giovanni di Lorenzo, Olli Dittrich, Marlene Jaschke, Cosma Shiva Hagen und viele mehr, hatten sich für uns für ein Porträtfoto zur Verfügung gestellt, die von Allroundkünstler Thomas Koch auf typische strassenkoeter Art illustriert wurden. Eine Gallerie der Ausstellungsstücke befindet sich auf unserer Facebook Seite.

Die Versteigerung der Bilder fand am 10. Dezember 2010 im Terrace Hill statt. Ob wegen Hamburger Nieselpiesel-Wetter oder Charity-Overkill im Dezember, der Abend brachte leider nicht ganz den erhofften Besucheransturm. Umso froher sind wir, dass alle „Gesichter“ erfolgreich unter den Hammer kamen. Und wir somit unsere Projekte unterstützen können!

An dieser Stelle ein herzliches Dankeschön an Jochen Distelmeyer und DJ Ole Keding von Assoto Sounds Connaisseurs, die uns den Abend musikalisch wunderbar verschönert haben! An Björn und Christian vom Terrace Hill für ihre tiefenentspannte Unterstützung! An unser Moderatoren-Dreamteam Maria Fuchs und Eddy Kante!  An unseren wackeren Auktionator Stephan Schwarzl! An alle soul kids und die vielen freiwilligen HelferInnen! Und last but not least, an Thomas Koch für seine Kunst und Micha Fritz für Rat und Tat und gute Tipps!

Wohin geht das Geld?

soul kids e.V. unterstützt mit den Spendengeldern der HAMBURGER GESICHTER in Höhe von 9000 Euro zwei gemeinnützige Projekte, getreu unserem Motto „lokal-global“. Wir widmen uns dieses Mal den Kindern, die kein Zuhause haben.

Deshalb unterstützen wir zum einen das privat initiierte Projekt MUMS LOVE e.V. zur Rettung eines Waisenheims in Ghana. Zum anderen den Hamburger Verein basis & Woge e.V., der sich mit seinem Projekt „strassenkids“ für die obdachlosen Jugendlichen in Hamburg einsetzt.

 
<< Start < Zurück 1 2 3 4 5 6 7 8 Weiter > Ende >>
Seite 4 von 8

Bookmarks:
  • Google Bookmarks
  • Windows Live
  • VZ
  • MySpace
  • deli.cio.us
  • Digg
  • Linkarena
  • Mister Wong
  • Newsvine
  • reddit
  • StumbleUpon
  • Yahoo! Bookmarks
  • Kledy