• soul kids e.V. Kultur schafft für Kinder Foto: Wolfgang Fänderl
  • soul kids e.V. Kultur schafft für Kinder
  • soul kids e.V. Kultur schafft für Kinder
  • soul kids e.V. Kultur schafft für Kinder

soul kids e.V.

Follow us

Facebook Twitter Youtube RSS Feed 

 

Spendenkonto

soul kids e.V.

Konto: 1262 179 888
BLZ: 200 50 550
Hamburger Sparkasse

IBAN: DE46200505501262179888
BIC/SWIFT-Code: HASPDEHHXXX

Willkommen
Dienstag, den 31. August 2010 um 00:00 Uhr

Alles begann an einem wunderschönen sonnigen Tag im Mai 2008. Einem Tag, an dem rund 4000 Menschen ins Hamburger Viktoria-Stadion strömten, um die "Fatih-Akin-Allstars" gegen die "Placebo-Kicker" des UKE beim ersten "Kicken mit Herz" zu erleben.

Zahlreiche Promis, u.a. Til Schweiger, Tim Mälzer, Olli Dittrich, Das Bo, Benny Adrion und Sasha waren der Einladung des Hamburger Regisseurs gefolgt und kickten für den guten Zweck. Und sie kickten gut: Insgesamt kamen rund 33.000 Euro für herzkranke Kinder in Hamburg und Vietnam zusammen.

Ein riesiger, schöner Erfolg, der uns Initiatorinnen und Organisatorinnen beflügelte, weiterzumachen. Dies durfte und sollte keine einmalige Benefiz-Aktion sein. Wir beschlossen, das seelische und körperliche Wohl von Kindern und Jugendlichen zu unserer Herzensangelegenheit zu machen.

Und so gründeten wir gemeinsam mit gleich gesinnten Mitstreitern und Kollegen im Herbst 2009 den gemeinnützigen Verein soul kids e.V., mit dem wir Kinder und Jugendliche in Hamburg und weltweit unterstützen wollen.

Der erste offizielle Streich unseres Vereins war im Dezember 2009 der "Soultrain to Wilhelmsburg" -  ein moderner "Heimatabend" zugunsten sozial benachteiligter Kinder und Jugendlicher in Wilhelmsburg.

Fatih Akin stellte seinen Film "Soul Kitchen" für eine exklusive Preview im CinemaxX Dammtor zur Verfügung, danach ging es im Uebel&Gefährlich mit Live-Konzert und Club-Party weiter. Dort brachten Hamburger Musikgrößen wie Jan Delay, Das Bo, Oceana, Miss Leema, DJ Mad, Assoto Sounds und DJ Mixwell den "Soultrain" mit viel Soul und HipHop auf Höchstgeschwindigkeit:

25.000 Euro konnten so an den "Kinder-Mittagstisch" im Haus der Jugend Wilhelmsburg, an den Margaretenhort sowie an das Musikprojekts "Music with friends" vergeben werden.

Mit viel Herzblut widmen wir uns nun unserem nächsten Projekt. In Kooperation mit dem Künstlerduo strassenkoeter und der Unterstützung von viva con agua de St. Pauli planen wir für den Herbst 2010 die Ausstellung und Versteigerung der "Hamburger Gesichter" - Illustrationen des Allroundkünstlers Thomas Koch zugunsten von soul kids e.V.

Auch hierfür können wir erneut auf die Unterstützung vieler bekannter Hamburger Kulturschaffender zählen, die sich für die Illustrationen zur Verfügung stellen. Unter anderem wieder dabei sind Fatih Akin, Olli Dittrich, Jan Delay und Das Bo, die uns seit unseren Anfängen tatkräftig unterstützen. Neu am Start sind Udo Lindenberg und Eddy Kante, Cosma Shiva Hagen, Olivia Jones und viele mehr.

Ihnen und allen anderen Helfern und Unterstützern sind wir unheimlich dankbar. Denn wie wir in unserer kurzen Vereinsgeschichte schnell gelernt haben:

Mit vereinten Kräften, talentierten Menschen, Herz und Einsatz lässt sich Vieles und Wichtiges erreichen für die Kinder unserer Welt.

Herzlich,

Monique Akin und Tatjana Theile

 

Bookmarks:
  • Google Bookmarks
  • Windows Live
  • VZ
  • MySpace
  • deli.cio.us
  • Digg
  • Linkarena
  • Mister Wong
  • Newsvine
  • reddit
  • StumbleUpon
  • Yahoo! Bookmarks
  • Kledy